Home Team Kontakt Anmeldung News Fotogallerie Agb&Impressum Partner

Programm 2018

Winter
Sommer
Extratouren & Privatführungen
Events & mehr
Terminübersicht Winter
Terminübersicht Sommer

Hochtouren anspruchsvoll

Anspruchsvolle Hochtouren in Eis und Fels zwischen Ortler und Dauphiné stehen zur Auswahl, u.a. Ortler, Bernina, Wallis, Berner Oberland, Dauphiné, Gran Paradiso und Chamonix. Dabei gelten für alle Wochen dieselben, unten angeführten Leistungen. Die Halbpension ist nicht im Preis inbegriffen. Dadurch bleibt die Planung der Woche flexibel und kann je nach Wetter und Absprache mit dem Bergführer neu festgelegt werden. Hochtouren sind eingeschränkt von Ende Juni bis Anfang September möglich. Weitere Touren und Termine können individuell vereinbart werden.

Mögliche Tourenziele
Mt. Blanc Gebiet: u. a. Mt. Blanc 4810 m, Rochefort Grat, Dent du Géant 4013 m, Aig. d´Argentière 3902 m
Berner Oberland: u. a. Mönch 4099 m, Jungfrau 4158 m, Finsteraarhorn 4273 m, Aletschhorn 4195 m, Wetterhorn 3692 m
Wallis: u. a. Dufourspitze 4630 m, Breithorn 4164 m, Rimpfischhorn 4199
Dauphiné: u.a. Barre des Ecrins 4088 m, Mt. des Angeaux 3664 m, Mt. Pelvoux 3943 m
Ortler Gebiet: u. a. Große Angelusspitze 3521 m, Suldenspitze 3376 m, Königspitze 3851, Ortler 3905 m

Haute Route: u.a. Tete Blanche 3710 m, Pigne d’Arolla 3790 m
 
Teilnehmerzahl: 2 - 3 Personen
Bei Haute Route ab 6 Personen
Unterkunft: Gasthäuser und Hütten
Leistungen: 5 Tage Führung durch Bergprofis Bergführer
Leihausrüstung nach Absprache möglich
Preis pro Person: € 1495,00 bei 2 Teilnehmern
€ 1295,00 bei 3 Teilnehmern
€  695,00 ab 6 Personen
/ Haute Route
Zusatzkosten: Ü/HP, evtl. Seilbahnkosten,
Transfers
Termine Mt. Blanc:

Berner Oberland:

Wallis:


Dauphiné:
Haute Route:
Ortler Gebiet:
Mi. 20.06. – Di. 26.06.2018
Mi. 27.06. – Di. 03.07.2018

So. 08.07. – Sa. 14.07.2018
So. 05.08. – Sa. 11.08.2018

So. 15.07. – Sa. 21.07.2018
So. 12.08. – Sa. 18.08.2018
So. 26.08. – Sa. 01.09.2018

So. 19.08. – Sa.25.08.2018
Sa. 25.08. – Fr. 31.08.2018
So. 02.09. – Fr. 07.09.2018

Weitere Touren und Termine nach Vereinbarung

Wir können für Sie eine RRV abschließen.

tourenanspruch1
tourenanspruch2
reisetatra3

Programm:
Anreise und Treffen bis 18.00 Uhr im Gasthaus, Hochtouren je nach Vereinbarung und Wetter, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.

Anforderungen:
Hochtourenerfahrung, Kondition für Aufstiege bis zu 8
Stunden, Kletterkönnen bis zum III. Grad im Nachstieg, auch mit Steigeisen, Erfahrung im Umgang mit Steigeisen und Eispickel in Eisflanken bis 45 Grad Steilheit.

Anforderungen Haute Route:
Umgang mit Steigeisen und Eispickel, Kondition für Tagesetappen bis ca. 7 Stunden.

 
Alpinschule Bergprofis  ·  Tel.: 0049 8302 233315  ·  Mobil: 0176 956 546 02  ·  Email: info@bergprofis.de